Das Korrektorat oder Korrekturlesen

 

Korrektorat bedeutet eine Textkorrektur hinsichtlich

  • Rechtschreibung
  • Grammatik
  • Zeichensetzung

Ein gutes Korrektorat achtet außerdem auf die allgemeine Form des Textes sowie eine einheitliche Schreibweise. 

 

Das Korrektorat ist geeignet für Autorinnen und Autoren, die gut und stilsicher schreiben.

 

Warum trotzdem ein Korrekturlesen? 

Die Erfahrung lehrt, dass Autorinnen und Autoren für Texte, vor allem für solche, die sie über einen längeren Zeitraum beschäftigen, eine gewisse „Betriebsblindheit entwickeln können. Mängel werden nicht mehr wahrgenommen und eine „außerbetriebliche Einsichtnahme macht absolut Sinn. 

 

Außerdem ist ein Korrektorat hilfreich, wenn Sie Ihren guten Kenntnissen der aktuellen Rechtschreibung ein wenig misstrauen oder Sicherheit über die Fehlerfreiheit Ihres Textes wünschen. 

 

Korrektorat bedeutet, gute Texte verbessern!

 

Sollten Sie ein umfassendere Prüfung wünschen, hilft Ihnen das Lektorat.

Weiter zu Preise

 

Die Textkorrektur erfolgt selbstverständlich nach den aktuellen Maßstäben der deutschen Rechtschreibung laut Duden.